Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Samstag, den 28. Januar 2012, 20:52 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 30. Januar bis 12. Februar

Am Sonntag, den 5. Februar lädt Walter Müller mit seiner Band zum Singen in die St. Achatius Kirche in Atteln ein! Alle, die gern Taizé-Lieder singen oder hören, sind willkommen. Auch Fragen rund um die Lourdesfahrt werden gern beantwortet. Herzliche Einladung an alle Interessierten!

Liebe Eltern der Kommunionkinder 2011/2012! Die Katholische Bildungsstätte und der Pastoralverbund Lichtenau bieten ein Wochenende für Familien mit Kommunionkindern vom 9. - 11. März in Hardehausen an. Das Wochenende behandelt thematisch die Perlen des Glaubens. Es wird Gebetszeiten geben, Arbeitszeiten, in denen gebastelt oder nachgedacht wird, aber auch Zeiten zum Spielen. Die Kosten belaufen sich bei zwei Übernachtungen und Vollverpflegung für Erwachsene auf ca. 35 Euro, für Kinder auf ca. 25 Euro. Anmeldungen bitte spätestens bis zum 09.02. unter annette.wagemeyer@pv-lichtenau.de

2. Elternabend (in der Klasse 2) zur Kommunionvorbereitung 2013: Thema: “Ja, ich bin getauft!” Dieser Elternabend findet statt für die Eltern der Kinder aus den Kirchengemeinden Asseln, Herbram, Holtheim, Iggenhausen, Kleinenberg und Lichtenau, am: Dienstag, 7. Februar 2012 um 20 Uhr im Pfarrheim Lichtenau. Für die Eltern der Kinder aus den Kirchengemeinden Atteln und Husen, am: Mittwoch, 8. Februar 2012 um 20 Uhr im Pfarrheim Atteln.

Am Sonntag, 05. Februar bietet das Klostermuseum Dalheim einen Thementag zu “Maria Lichtmess”. Um 15 Uhr beginnt für Erwachsene eine Sonderführung "Es werde Licht - Zur Bedeutung des Lichts im mittelalterlichen Kloster. Kinder können von 15 - 17 Uhr in einer Kerzenwerkstatt aktiv werden. Den Abschluss bildet um 17 Uhr eine liturgische Feier mit Lichterumzug.

Vorankündigung: Ukrainischer Spitzenchor zu Gast in Lichtenau - Am Dienstag, dem 28. Februar 2012 findet um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Kilian in Lichtenau eine kirchenmusikalische Andacht mit dem ukrainischen Chor “Blagowist” statt, der schon im vergangenen Jahr zu Gast in Lichtenau war. Dazu lädt der Pfarrgemeinderat St. Kilian ganz herzlich ein. Am Ende des Konzertes wird um eine kleine Spende für den Chor gebeten. “Blagowist” heißt übersetzt so viel wie “Frohe Botschaft”. Und dieses wird den Besuchern durch die gesanglichen Darbietungen auf höchstem sängerischen Niveau und äußerster Perfektion präsentiert. Die 11 Sängerinnen und Sänger sowie der Chorleiter von “Blagowist” sind ausgebildete Gesangssolisten. Die künstlerische Leiterin Tatjana Kumanowskaja, ist Absolventin der Tschaikowsky-Musikakademie in Kiew. Die Chormitglieder sind bei der Stadt Kiew angestellt und proben an fünf Tagen in der Woche.

Der Pfarrbrief Nr. 03/2011 erscheint am Freitag, 10. Februar. Er umfasst den Zeitraum vom 13. Februar bis 26. Februar 2012. Redaktionsschluss ist der 03. Februar in den jeweiligen Pfarrbüros. Infos, die später kommen, können nicht mehr berücksichtigt werden!

Der Pfarrbrief kann auch hier gelesen werden (einfach auf die jeweilige Pfarrbriefseite klicken):

Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich ebenfalls zum Druck): Download (PDF, 1,3 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH