Logo der Kirchengemeinde

Katholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen
mit der Kapellengemeinde St. Luzia Grundsteinheim

Die Kath. Pfarrgemeinde St. Alexander besteht aus den Orten Iggenhausen mit der Pfarrkirche St. Alexander und Grundsteinheim mit der Kapelle St. Luzia.

Sie gehört zum Pastoralen Raum Wünnenberg-Lichtenau im Erzbistum Paderborn.


Jürgen Amediek 40 Jahre Organist in Iggenhausen

(Sonntag, 22. November 2020, 15:32 Uhr) An diesem Christkönigssonntag hat die Kirchengemeinde Jürgen Amediek für 40 Jahre Tätigkeit als Organist in Iggenhausen geehrt und ihm ihren Dank ausgesprochen. Pfr. Daniel Jardzejewski bemerkte, dass er und seine Mitbrüder sich auf Jürgen Amediek und seine Flexibilität stets verlassen können. Christian Hölscher als Vertreter des Kirchenvorstands würdigte Jürgen Amedieks Wirken in einer Laudatio und bedankte sich mit einem kleinen Präsent im Namen der Kirchengemeinde. Es folgt die...

Nachricht lesen »

Der Hl. Martin - ein Heiliger, der auch heute noch begeistert

(Montag, 09. November 2020, 06:08 Uhr) Foto: Gabriele Pohl, ReclameBüro / Kindermissionswerk In: Pfarrbriefservice.de Das Erzbistum Paderborn hat bereits vergangene Woche eine tolle Aktionswoche rund um St. Martin gestartet, dessen Gedenktag wir jedes Jahr am 11. November begehen. Auf der speziell eingerichteten Internetseite finden sich Bastelanleitungen, Rezepte, Musik, Gebete, Videos und Texte rund um den Heiligen, der in unserer Zeit insbesondere für Kinder sehr präsent ist. Der Hl. Martin in römischer Soldatenuniform auf...

Nachricht lesen »

Pfr. Jardzejewski zu Weihnachten und zur derzeitigen Situation

(Sonntag, 01. November 2020, 17:01 Uhr) Es folgt ein Schreiben von Pfr. Daniel Jardzejewski: Liebe Schwestern und Brüder, ich sende Ihnen und Euch einen herzlichen Gruß verbunden mit dem Wunsch, dass es Ihnen und Euch gut geht in diesen Tagen. Aufgrund der veränderten Vorzeichen in unserem Land und in unserem Landkreis hat sich am vergangenen Dienstagabend der Finanzausschuss kurzfristig zu einer Sitzung zusammengefunden. Die Inhalte sind am gestrigen Mittwoch auch in der Teamsitzung des Pastoralteams erörtert und besprochen...

Nachricht lesen »

Information Pastor Markus Wippermann

(Sonntag, 01. November 2020, 12:00 Uhr) Es folgt ein Schreiben von Pfr. Daniel Jardzejewski: Liebe Schwestern und Brüder in unserem Pastoralen Raum, heute wende ich mich an Sie mit einem Schreiben, das in allen Messfeiern unseres Pastoralen Raumes an diesem Allerheiligenfest – beginnend mit den Vorabendmessen um 18.30 Uhr – verlesen wird. Da der Inhalt des nachfolgenden Schreibens von sehr persönlicher Art ist, bitte ich alle die es hören oder später auch nachlesen werden um einen wertschätzenden und achtungsvollen Umgang...

Nachricht lesen »

Neue Rahmenbedingungen in unseren Kirchen

(Donnerstag, 29. Oktober 2020, 07:37 Uhr) DER MUND-NASENSCHUTZ WIRD AB SOFORT IN DEN KIRCHEN PERMANENT GETRAGEN (auch auf dem Platz, auch zur Kommunion), er wird nicht abgenommen. Alle weiteren bekannten Rahmenbedingungen gelten unverändert. Information zu den Andachten zu Allerheiligen auf dem FriedhofAUF DEM FRIEDHOF BITTE EBENFALLS DEN MUND-NASENSCHUTZ AUFSETZEN. Erst nach Verlassen des Friedhofs kann er abgesetzt werden. Bitte rechtzeitig VOR BEGINN der Andacht am 1. November (Iggenhausen: 14:30 Uhr, Grundsteinheim: 16:00 Uhr) zum...

Nachricht lesen »

Pfarrnachrichten November - Allerheiligen u.v.a.m.

(Donnerstag, 29. Oktober 2020, 07:32 Uhr) Allerheiligen – GräbersegnungLiebe Gemeindemitglieder. – Aufgrund der Corona Pandemie finden in diesem Jahr alle Andachten zu Allerheiligen auf den Friedhöfen, mit anschließender Gräbersegnung, statt. Es ist Tradition, dass die Verstorbenen des letzten Jahres (vom 01.11.2019 bis 31.10.2020) an diesem Tage in den Kirchen mit verlesen werden. In diesem Jahr werden Ihre lieben Verstorbenen auf den Friedhöfen mit den Namen erwähnt und für jeden Verstorbenen wird zeitgleich eine Kerze...

Nachricht lesen »


Was ist das für ein Logo?

Als Kirchengemeinde bestehen wir aus zwei Orten: Iggenhausen und Grundsteinheim. Und genau das ist es, was das Logo zeigt: eine Karte von Iggenhausen und Grundsteinheim - im Westen Grundsteinheim, im Osten Iggenhausen. Die Gemarkungen mögen im Kataster getrennt sein durch eine Grenze, trotzdem sind wir verbunden - nicht nur, aber eben auch durch die Kirche, symbolisiert im Logo durch das Kreuz. Eher zufällig, aber eben doch auch passend, erinnert der Grenzverlauf ein wenig an die Silhouette des Korpus am Kreuzstab von Lello Scorzelli, den vor allem Papst Johannes Paul II. oft verwendet hat.

Featurette 1