Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

 

Dienstag, den 23. April 2019, 18:15 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Verstärkung für Reinigungsteam in Grundsteinheim gesucht

Für das Reinigungsteam in der Kapelle St. Luzia in Grundsteinheim sucht die Kirchengemeinde Verstärkung. Gesucht werden zwei Personen, welche ab Juni im Zweiterteam jeden dritten Monat die Kapelle in Grundsteinheim reinigen. Von derzeit drei Teams möchte eines nach langjähriger Tätigkeit aufhören. Jedes Team ist alle drei Monate an der Reihe die Kapelle zu reinigen. Der Zeitaufwand beträgt je Reinigung rund zwei Stunden. Vergütet wird die Reinigung im Rahmen der „Ehrenamtspauschale“ steuer- und sozialversicherungsfrei.

Der Kirchenvorstand freut sich über Interessenten und hofft auf die Bereitschaft zur Hilfe. Bitte Kontakt aufnehmen zu den Mitgliedern des Kirchenvorstands, bspw. Christian Hölscher unter Telefon 998503. Herzlichen Dank im voraus!

Dienstag, den 23. April 2019, 18:10 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten Mai 2019

Grundsteinheim: Am Dienstag, den 7. Mai, fährt die Frauengemeinschaft Grundsteinheim nach Hakenberg, wo sie ihre auswärtige Maiandacht in der St. Antonius Kapelle betet. Abfahrt ist um 17:15 Uhr ab Buswendeplatz. Im Anschluss geht es zum Essen nach Lichtenau in die Pizzeria Stern. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Rosenkranz basteln: Alle Kommunionkinder des Pastoralen Raumes Wünnenberg-Lichtenau, die sich selber einen Rosenkranz basteln möchten, sind dazu herzlich am Freitag, 10. Mai in das Pfarrhaus Kleinenberg eingeladen. - Bitte 3 € Materialkosten mitbringen. -Eltern zur Unterstützung sind herzlich willkommen.

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 1,4 MB). Um den Druck als Broschüre wie im Original hinzubekommen, sind je nach Druckertreiber individuelle Einstellungen zu treffen. Bei HP ist es bspw. so, dass für den Duplexdruck (sofern vorhanden) "Papier beidseitig bedrucken - An kurzer Kante spiegeln" und als Besonderheit Broschüre mit den Einstellungen "Bindung links" und Ausrichtung "Hochformat" zu wählen ist. Je nach Druckertreiber sind andere Einstellungen denkbar.

Die aktuelle Gottesdienstordnung für Gottesdienste in Iggenhausen und Grundsteinheim ist ansonsten ab sofort hier online und steht dort auch zum Ausdrucken zur Verfügung.

Dienstag, den 23. April 2019, 18:03 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Kommunionvorbereitung im neuen Pastoralen Raum

Vom Pastoralteam:

Von vielen Seiten werden wir in der letzten Zeit angesprochen, wie es mit der Kommunionvorbereitung im neuen Pastoralen Raum weitergehen wird. Im Rahmen der Erarbeitung der Pastoralvereinbarung wird ein Weg der Vorbereitung entstehen, der für alle Gemeinden einen gangbaren Weg darstellen wird. Da die Entwicklung aber Zeit braucht, werden wir im Jahr 2020 mit einer Ungleichzeitigkeit leben müssen und sicher auch können. Um Unsicherheiten vorzubeugen und Sicherheit zu geben, haben wir im Pastoralteam lange überlegt, wie die Termine 2020 für die Vorbereitung und die Feiern der Erstkommunion aussehen können. Über die Termine der Erstkommunionfeiern wird im nächsten Pastoralverbundsrat intensiv beraten werden.

Beginnen werden wir mit der Vorbereitung im ehem. Pastoralverbund Wünnenberg findet der erste Elternabend für alle Eltern am Donnerstag, dem 19. September um 20 Uhr im Pfarrheim Bad Wünnenberg statt.

Im ehem. Pastoralverbund Lichtenau am Donnerstag, dem 09. Mai, um 20:00 Uhr im Pfarrheim Lichtenau mit dem Info-Abend für alle Eltern.

Die Präventionsschulung findet voraussichtlich am Donnerstag, dem 13. Juni um 19:30 Uhr im Pfarrheim Lichtenau statt.

Das erste Treffen der KatechetInnen ist am Dienstag, dem 25. Juni, um 19:30 Uhr im Pfarrheim Lichtenau.

Das Pastoralteam

Freitag, den 29. März 2019, 18:39 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten April 2019

Grundsteinheim/Iggenhausen: Am Samstag, 13. April findet um 10 Uhr das traditionelle Palmstockbinden an der alten Schule in Grundsteinheim statt. Es sind alle Kinder, besonders die Kommunionkinder, herzlich willkommen. Bitte mitbringen: Palmzweige, Buchsbaum, Zweige von Lebensbäumen, Gartenschere, Wickeldraht und Geschenkbänder. Ansprechpartnerin: Angela Wächter, Tel. 8003.

Grundsteinheim: Die Frauengemeinschaft bietet im April folgende Angebote an: 08. April: Weidenflechten in der Alten Schule um 18:30 Uhr und am 27. April: Fahrt nach Warburg mit Stadtführung.

Liebe Schwestern und Brüder im Pastoralverbund! - Ab dem 1. April bieten wir Ihnen folgende Rufnummer 0 171 11 97 84 6 als Notfallnummer an, unter der Sie Tag und Nacht einen Priester unseres Pastoralteams erreichen können. Nutzen Sie diese Nummer bitte im Notfall, bei dem Wunsch nach einer Krankensalbung oder vor oder nach dem Versterben eines Familienangehörigen oder in einer besonders schwierigen Lebenssituation. Die Bestatter können ebenfalls tagsüber diese Nummer nutzen, um einen Beerdigungstermin abzustimmen, so haben Sie in kurzer Zeit Klarheit, wann die Beerdigung Ihres Angehörigen stattfinden kann und Sie weiter planen können. Wir sind gerne für Sie und Ihre Anliegen da! - Wir weisen jedoch darauf hin, dass bei Tauf- und Hochzeitsanfragen, dem Bestellen von Messintentionen oder etwaigen Terminanfragen (ausgenommen Beerdigungen) unsere Pfarrbüros zu den Sprechstunden für Sie geöffnet haben. Wir bitten Sie, die Notfallnummer nicht für diese organisatorischen Dinge zu benutzen.

Messdienertag für den Pastoralen Raum: Messdienerinnen und Messdiener aus allen Gemeinden des künftigen Pastoralen Raumes Wünnenberg-Lichtenau sind am Samstag, 5. Oktober zu einem Messdienertag auf dem Gelände von Kloster Dalheim eingeladen. Zum Programm gehören viele verschiedene Workshops und ein großer gemeinsamer Gottesdienst. Nähere Informationen erhalten die Messdiener kurz vor den Sommerferien. Bitte schon mal den Termin notieren!

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 1,4 MB). Um den Druck als Broschüre wie im Original hinzubekommen, sind je nach Druckertreiber individuelle Einstellungen zu treffen. Bei HP ist es bspw. so, dass für den Duplexdruck (sofern vorhanden) "Papier beidseitig bedrucken - An kurzer Kante spiegeln" und als Besonderheit Broschüre mit den Einstellungen "Bindung links" und Ausrichtung "Hochformat" zu wählen ist. Je nach Druckertreiber sind andere Einstellungen denkbar.

Die aktuelle Gottesdienstordnung für Gottesdienste in Iggenhausen und Grundsteinheim ist ansonsten ab sofort hier online und steht dort auch zum Ausdrucken zur Verfügung.

Freitag, den 29. März 2019, 18:36 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Grußwort von Pfr. Daniel Jardzejewski

Illustration

Liebe Schwestern und Brüder, Kinder und Jugendliche!

Ganz herzlich grüße ich Sie und Euch heute zum ersten Mal über die Pfarrnachrichten in beiden Pastoralverbünden Wünnenberg und Lichtenau.

Zum 1. April 2019 wird durch unseren Erzbischof der Pastorale Raum Wünnenberg-Lichtenau errichtet. Damit geht die Fortschreibung der Pastoralverbünde in unserem Bereich einen großen Schritt weiter. Aus den bisherigen Pastoralverbünden Wünnenberg und dem Pastoralverbund Lichtenau entsteht der Pastorale Raum Wünnenberg-Lichtenau mit 21 Orten, zu dessen Leiter mich unser Erzbischof ernannt hat. Ich danke ihm für das Vertrauen, weiß aber auch, dass ich nur gemeinsam mit dem Pastoralen Team, den Sekretärinnen und Mitarbeiter/-innen und den vielen ehrenamtlich engagierten Laien in unseren Gemeinden diese große Aufgabe bewältigen und mit Leidenschaft für Gott und seine Kirche erfüllen kann. Daher bitte ich Sie von Herzen um einen Vorschuss an Vertrauen, um das begleitende Gebet und Ihr Mittun vor Ort. Ich freue mich auf das Kennenlernen und das Erleben der Vielfalt in unserem Pastoralen Raum.

Seit Herbst letzten Jahres haben bereits erste gemeinsame Gespräche der Pastoralteams, der Sekretärinnen, der Pastoralverbundsräte und der Finanzausschüsse stattgefunden, um einen guten gemeinsamen Start zum 1. April vorbereiten zu können. Ein Ergebnis ist eine vorläufige Überarbeitung der Gottesdienstordnung, bei der wir Ihnen auf zwei Zeitschienen am Samstag sowie am Sonntag die Messfeiern anbieten können; die Ordnung für die Werktage ist ebenfalls teilweise neu geordnet worden. Grund dafür sind die längeren Wege zwischen den Zelebrationsorten und die mögliche Vertretbarkeit der Geistlichen untereinander bei Krankheit, Urlaub oder Weiterbildung. Ausgehend von den Gemeindegrößen sind die Gottesdienste verteilt worden. Durch das derzeitige Pastorale Personal freuen wir uns, Ihnen eine ganze Fülle von Messfeiern und anderen liturgischen Feiern im Pastoralen Raum anbieten zu können. Gleichzeitig müssen wir im Hinterkopf behalten, dass uns das Erzbistum ab 2025 nur noch 2,5 Priesterstellen und ebenso viele Stellen für Gemeindereferent/- innen garantieren kann. Daher ist die neue Gottesdienstordnung, die ab dem 1. April in Kraft tritt immer unter dem Vorzeichen der Vorläufigkeit zu sehen und muss dann neu überdacht werden, wenn eine personelle Veränderung im Pastoralteam anstehen sollte.

Das Pastoralteam und die Pastoralverbundsräte haben sich drauf verständigt, dass bis zum 1. September 2019 die Pfarrnachrichten in der gewohnten Weise erscheinen werden; ab dann wird es gemeinsame Pfarrnachrichten für den Pastoralen Raum geben. Bei der Fülle an Orten und Angeboten brauchen wir diese Zeit um gut überlegen zu können, wie die Pfarrnachrichten in Zukunft sinnvoll gestaltet werden. Mit dem 1. April beginnt auch die sogenannte Phase des Pastoralen Prozesses, der 2,5 bis 3 Jahre dauern wird. Dieser Prozess steht in unserem Erzbistum zu Beginn der Zusammenführung zweier Pastoralverbünde und möchte die Seelsorge und alles kirchliche Tun im neuen Pastoralen Raum sichten, wertschätzen und für die Zukunft weiterdenken und visionär weiterführen auf der Grundlage des Zukunftsbildes unseres Erzbistums. Dabei möchten wir so viele Menschen wie möglich mit ihren unterschiedlichen Begabungen und Fähigkeiten, mit den verschiedenen Formen gelebten Glaubens und Lebens zusammenführen. Unterstützt und begleitet werden wir in dieser Zeit durch zwei ausgebildete Beraterinnen unseres Erzbistums. Ich selbst habe im Februar am Kurs für die Leiter der Pastoralen Räume teilgenommen. In der Prozessphase werden das Pastorale Team, die Gremien und ich professionell begleitet.

Ich möchte Sie und Euch auf diesem Weg auch im Namen des Pastoralteams und des Pastoralverbundsrates herzlich zum Kennenlernabend am Donnerstag, 4. April um 19 Uhr in die Schützenhalle in Atteln einladen. Bei Canapés und Getränken möchte das Pastoralteam die Möglichkeit nutzen, sich Ihnen und Euch vorzustellen und in einer ungezwungenen Atmosphäre den Abend miteinander zu verbringen. Es ist dem Vorbereitungsteam eine Hilfe, wenn die Vereine die Personenzahl rückmelden.

Alle Mitglieder unseres Pastoralen Raumes sind herzlich willkommen!

Von Herzen wünsche ich – auch im Namen des Pastoralteams - einen gesegneten Sonntag und einen guten Start in die gemeinsame Zukunft des Glaubens,

Ihr und Euer Pastor Daniel Jardzejewski

Ältere Nachrichten

Freitag, den 29. März 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Grußwort zu Ostern und zum Abschied von Pfr. Josef Wördehoff

Mittwoch, den 13. März 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Einladung zum Kennenlernabend des Pastoralteams am 4. April

Samstag, den 23. Februar 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Haushaltsplan 2019

Dienstag, den 19. Februar 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Pfarrnachrichten März 2019

Dienstag, den 22. Januar 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Pfarrnachrichten Februar

Sonntag, den 06. Januar 2019 (Autor: Christian Hölscher)

Sternsinger mit Rekordspendenergebnis

Montag, den 31. Dezember 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Fotos von unseren Krippen

Freitag, den 21. Dezember 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Gesegnete Weihnachten und ein gutes Jahr 2019!

Dienstag, den 18. Dezember 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Pfarrnachrichten Januar 2019

Sonntag, den 25. November 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Bernd Ewers 25 Jahre Lektor in Iggenhausen

Dienstag, den 20. November 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Pfarrnachrichten Dezember 2018

Sonntag, den 18. November 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Ergebnis der Kirchenvorstandswahl

Montag, den 12. November 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Seniorennachmittag in Grundsteinheim

Freitag, den 02. November 2018 (Autor: Bernd Ewers)

Einladung zur Kirchenvorstandswahl

Dienstag, den 23. Oktober 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Allerheiligen - Pfarrnachrichten November 2018

Samstag, den 13. Oktober 2018 (Autor: Bernd Ewers)

Vorschlagsliste für die Kirchenvorstandswahl am 17. u. 18.11.2018

Freitag, den 05. Oktober 2018 (Autor: Bernd Ewers)

Auslegung der Wählerliste zur Kirchenvorstandswahl am 17. u. 18. November

Dienstag, den 25. September 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Erntedank - Pfarrnachrichten Oktober 2018

Freitag, den 17. August 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Pfarrnachrichten September 2018

Donnerstag, den 09. August 2018 (Autor: Christian Hölscher)

Am Samstag ist das Patronatsfest des Hl. Alexanders

weitere Einträge »
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38

  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok