Logo der Kirchengemeinde

Katholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen
mit der Kapellengemeinde St. Luzia Grundsteinheim

Aktuelle Neuigkeiten

Freitag, den 27. Oktober 2023, 17:01 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten November - Allerheiligen - Stephanus-Glaubensfest

IllustrationFoto: Christian Hölscher

Reliquien des Hl. Stephanus in unserem Pastoralen Raum

Am Mittwoch, den 22. November begeht die Kirche den sogenannten ‚Red Wednesday‘, den roten Mittwoch. An diesem Tag gedenkt sie der verfolgten Christen in unseren Tagen.

Aus diesem Anlass werden die Reliquien des Hl. Stephanus aus dem Hohen Dom in Paderborn in zwei Pastorale Räume unseres Erzbistums gesandt. Am Samstag, den 25. November haben wir die Ehre Gastgeber für diese kostbaren Reliquien in der Wünnenberger Pfarrkirche zu sein. Aus diesem Anlass laden wir herzlich zu einem Fest des Glaubens ein, um der verfolgten Christen in der heutigen Zeit zu gedenken.

Zur Bistumsgründung im Jahr 799 schenkte Papst Leo III. Kaiser Karl dem Großen Reliquien des Heiligen Erzmärtyrers Stephanus. Die Reliquien des Hl. Stephanus, die im Hochaltar des Hohen Domes zu Paderborn aufbewahrt werden, verlassen zum ersten Mal den Dom.

Aus diesem Anlass empfangen wir die Reliquien am Samstag, den 25. November in einer Festmesse zu Ehren des Hl. Stephanus um 09:30 Uhr in der Wünnenberger Pfarrkirche.

Hauptzelebrant und Festprediger wird Pater Anton Lässer, CP, der Geistliche Rektor des Hilfswerks Kirche in Not, sein. Im Anschluss laden wir zu einem Imbiss und einem Vortrag zur Lage der verfolgten Christen von Pater Anton Lässer, CP ein.

Währenddessen besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gebet bei den Reliquien. Ab 12 Uhr sind alle zum Gebet für das Ungeborene Leben, stille Anbetung, einer Kinderbetstunde und dem Barmherzigkeitsrosenkranz eingeladen. Um 15:30 Uhr besteht die Einladung zu Lobpreis, heiliger Beichte und der Segnung mit der Reliquie. Um 16.30 Uhr beten wir den Rosenkranz für die verfolgten Christen. Als Abschluss des Glaubensfestes feiern wir um 17:00 Uhr das Festhochamt zu Ehren des Christkönigsfestes mit dem armenisch-orthodoxen Bischof Magar Ashkarian aus Aleppo (Syrien) und Weihbischof Hubert Berenbrinker. Die Liturgien des Reliquientages werden von unterschiedlichen Chören festlich begleitet.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Deckblatt der Pfarrnachrichten.

Im Anschluss sind Sie herzlich eingeladen, beim Kirchenkaffee miteinander den Tag zu beschließen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Freuen wir uns auf dieses besondere Ereignis und bestärken wir die verfolgten Christen in dieser Zeit mit unserem Gebet.

Andacht / Gräbersegnungen auf den Friedhöfen

An Allerheiligen werden bei den Andachten / Gräbersegnungen auf den Friedhöfen die Verstorbenen des letzten Jahres verlesen. Hierzu können deren Angehörige Kerzen mit zu den Gräbern nehmen, die der jeweilige Priester mit den Messdienern entsprechend auf dem Friedhof für den Verstorbenen bereithält.

In Iggenhausen findet die Andacht samt Gräbersegnung um 15 Uhr auf dem Friedhof statt, in Grundsteinheim folgt sie um 16:30 Uhr.

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Gottesdienstordnung für Gottesdienste in unserer Gemeinde findet sich hier.

Pfarrnachrichten des Pastoralen Raumes

In der PDF-Ausgabe der Pfarrnachrichten geht es im November um das oben erwähnte Stephanus-Glaubensfest und vieles andere mehr. Die kompletten Pfarrnachrichten des gesamten Pastoralen Raumes werden als PDF-Ausgabe zentral unter pfarrnachrichten.pr-wl.de im Internet veröffentlicht. Die neue Ausgabe ist dort heute erschienen. In gedruckter Form liegen die Pfarrnachrichten ab diesem Wochenende in unseren Kirchen aus.


Zur Startseite Alle Nachrichten anzeigen