Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Dienstag, den 28. Oktober 2014, 18:55 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 3. bis 16. November

Kranzniederlegung in Iggenhausen ist am Sonntag, 16. November um 11.00 Uhr am Ehrenmal. In Grundsteinheim findet die Kranzniederlegung am Samstag, dem 15. November, nach der Hl. Messe statt.

Seniorennachmittag in Grundsteinheim: Am 22. November lädt die Ortscaritas und die Pfarrgemeinde alle Senioren ab 70 Jahren von Iggenhausen und Grundsteinheim zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in der "Alten Schule" in Grundsteinheim ein. Der Nachmittag beginnt mit einem Wortgottesdienst, in der Kapelle um 14 Uhr. Anschließend werden wir uns den Film vom diesjährigen Jubiläum von Iggenhausen ansehen. Wer einen Fahrdienst benötigt kann sich gerne bei Brunhilde Weber Tel: 8081 oder Angela Wächter Tel: 8003 melden.

Geistlicher Abend am Dienstag, 04. November um 19 Uhr im Hohen Dom zu Paderborn für alle Lektoren u. Kommunionhelfer des Pastoralverb. Lichtenau.

Am 06.11. ist Pastoralverbundratssitzung um 20 Uhr im Pfarrheim Lichtenau.

Die dunkle Jahreszeit lädt ein, sich Zeit für sich zu nehmen. Wir laden ein zu einer Abendreihe "Bist du ein SinnSucher?" mit Gesprächen, Musik u. Meditation. Ab dem 17. November jeweils um 19.30 Uhr in Holtheim im Pfarrheim. Abschluss ist der 15. Dezember mit einer Lichterfeier in der Krypta. Herzliche Einladung an alle Interessierten! Auch einzelne Abende können besucht werden. Zur Planung bitte Anmeldung an annegret.meyer.holtheim(at)googlemail.com oder 05295/930336."

Achtung Lourdes-Pilger-Pilgerinnen! Ein Treffen am Donnerstag, 20. November um 20 Uhr im Pfarrheim St. Kilian in Lichtenau (Am Kirchplatz 6)! Herzliche Einladung an alle, die schon einmal in Lourdes waren oder vielleicht zum ersten Mal hinpilgern möchten. Wir schauen zurück auf die letzte Malteser-Lourdes-Wallfahrt im April diesen Jahres und gleichzeitig blicken wir in die Zukunft - 26. bis 31. März 2015, wenn sich wieder viele Menschen - alte und kranke, Familien oder auch Gruppen junger Firmbewerber - auf den Weg machen. An diesem Abend ist natürlich auch Walter Müller dabei. Deshalb auf jeden Fall das Pilgerbuch einpacken, denn singen ist kultig.

Der Warenkorb Lichtenau möchte in den Gemeinden wieder die Möglichkeit geben, haltbare Lebensmittel (Mehl, Zucker, Reis, Nudeln, Süßigkeiten, Konserven, etc.) oder auch Geld zu spenden. Mit den Geldspenden werden von den Ehrenamtlichen des Warenkorbs Obst und Gemüse und auch Michprodukte zugekauft. Es werden keine Geldbeträge an die Bedürftigen gegeben. Für die Lebensmittelspenden stehen im November wieder Körbe in den Kirchen aus. Die gespendeten Lebensmittel werden an den Warenkorb Lichtenau weitergegeben und von dort an Bedürftige im ganzen Stadtgebiet verteilt. Geldspenden können auf die Spendenkonten des Warenkorbes Lichtenau überwiesen werden. Sparkasse PB: BLZ: 476 501 30, Konto Nr. 52 009 644 oder bei der Volksbank PBHX-DT: BLZ: 472 601 21, Konto Nr. 469 217 101. Vielen Dank.

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 0,7 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok