Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Donnerstag, den 26. Mai 2011, 18:52 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 30. Mai bis 13. Juni

"Gottes Schöpfung: uns anvertraut! - Ost und West in gemeinsamer Verantwortung", heißt das Leitwort der Renovabis Pfingstaktion 2011. Mit diesem Motto lenkt Renovabis den Blick auf die im Westen relativ unbekannten oder vergessenen Umweltprobleme im Osten Europas. Angesichts der vielen Opfer der Katastrophe von Japan mit verheerendem Erdbeben, Tod bringender Tsunamiwelle und atomaren Super-GAU, der die Erinnerung an Tschernobyl heraufbeschwört, hat unser Thema traurig Aktualität erlangt. - Ost und West in Europa müssen voneinander lernen und handeln, um ihre gemeinsame Verantwortung für die Schöpfung wahrzunehmen. - Erste Schritte sind getan: In den letzten Jahren haben sich Partner von RENOVABIS im Osten Europas immer intensiver mit Umweltfragen auseinandergesetzt. Renovabis unterstützt diese Aktivitäten durch konkrete Projekte im Sinne einer nachhaltigen Hilfe zur Selbsthilfe. Die Zukunftsaussichten vieler Menschen in den Ländern Mittel-, Ost– und Südosteuropas sollen damit verbessert werden. Die Kollekte für die Renovabis Aktion wird an Pfingsten in allen Kirchen gehalten. Hierzu liegen Opfertüten in den Kirchen zur Mitnahme aus.

Tag der offenen Tür im Haus St. Kilian, Lichtenau: Am Donnerstag, 23. Juni (Fronleichnam) öffnet das Haus St. Kilian Lichtenau seine Türen für die Öffentlichkeit. Ab 14 Uhr können Sie bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Zur musikalischen Unterstützung trägt das Blasorchester Lichtenau bei. Auf Ihr Kommen freuen sich: alle Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen sowie der Förderverein Wohnheim "St. Kilian".

Gebet zur Vorbereitung auf den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Deutschland. Hierzu liegen kleine Gebetszettel mit dem Bild des Papstes zur Mitnahme in allen Kirchen aus. "Wo Gott ist, da ist Zukunft" - Papstbesuch 22. - 25. September 2011.

Vorankündigung: Die nächste Sitzung des Pastoralverbundsrates ist am 16. Juni um 20 Uhr im Pfarrheim in Lichtenau.

Firmung in HERBRAM für die Orte Asseln, Grundsteinheim, Iggenhausen und Herbram - Die Abschlussgespräche mit den Firmlingen sind am Montag, 30. Mai ab 18 Uhr in Herbram. Üben für die Firmbewerber: 07. Juni um 19.15 Uhr in Herbram.

Die Firmtermine in Atteln und Holtheim haben sich kurzfristig verschoben. Die Firmung in Atteln findet am Dienstag, 05. Juli um 15 Uhr statt. Die Firmung in Holtheim ist am Dienstag, 05. Juli um 18 Uhr. Die Firmung spendet Weihbischof Manfred Grothe.

Der Pfarrbrief Nr. 03/2011 erscheint am Freitag, 10. Juni. Er umfasst den Zeitraum vom 14. Juni bis 26. Juni 2011. Redaktionsschluss ist der 03. Juni in den jeweiligen Pfarrbüros, d. h. Mitteilungen, die mit veröffentlicht werden sollen, müssen bis zu dem genannten Datum in den jeweiligen Pfarrbüros eingegangen sein.

Der Pfarrbrief kann auch hier gelesen werden (einfach auf die jeweilige Pfarrbriefseite klicken):

Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich ebenfalls zum Druck): Download (PDF, 2,8 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online. Der Messdienerplan findet sich hier.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH