Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Donnerstag, den 17. Juli 2014, 06:48 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 21.7. bis 10.8.

Aufgrund der Urlaubszeit werden einige Messen getauscht bzw. fallen aus. Die Hl. Messe am Samstag, 26. Juli findet in Iggenhausen statt. Die Hl. Messe am 3. August in Iggenhausen fällt aus, da an diesem Sonntag um 9.30 Uhr das Festhochamt an der Annenkapelle in Amerungen stattfindet.

Am Sonntag, 03. August findet an der Annenkapelle ein Festhochamt statt. Hierzu ist der gesamte Pastoralverbund Lichtenau recht herzlich eingeladen. An diesem Sonntag finden in den anderen Gemeinden keine Messen statt.

Der Pastoralverbund Lichtenau bietet wiederum den Urlaubstag "ohne Koffer" nach Köln am Donnerstag, 7. August an. Anmeldung und nähere Infos im Pfarrbüro Lichtenau bis zum 1. August. Die Anmeldung geschieht durch Zahlung des Betrages von 15 € im Büro.

Geistlicher Abend: In diesem Jahr werden unsere Lektoren/innen und Kommunionhelfer/-innen am 4. November 2014 von Herrn Msgr. Martin Reinert mit spirituellen Gedanken und Inspirationen durch den Paderborner Dom geführt. Das Gotteshaus birgt nicht nur viele kunsthistorisch interessante Schätze, es erzählt auch die Geschichte Gottes mit den Menschen damals und heute. – Msgr. Martin Reinert ist Spiritual am Erzbischöflichen Priesterseminar und im Collegium Leoninum Paderborn. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich des Priesterseminars und der geistlichen Begleitung. Er ist zudem als Subsidiar unserem Pastoralverbund zugeordnet und feiert an besonderen Tagen in verschiedenen Gemeinden Gottesdienste.

Von St. Kilian zu St. Kilian: Am 23. August findet von 14.15 – 16.00 Uhr eine interessante Wanderung mit Herrn Franz-Heinrich Bunge statt. Thema der Veranstaltung "Ein geheimnisvoller Ort – Von St. Kilian zu St. Kilian“. Die gedankliche Reise führt zurück nach Kerkdorp ins Mittelalter. Bei dieser Wanderung werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern historische Hintergründe zur Pfarrkirche erschlossen. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 20 Personen begrenzt. - Witterungsbeständige Kleidung und festes Schuhwerk sind für den ca. 3 km langen Weg erforderlich. Anmeldungen nehmen Andrea Loll Tel. 05295-1607 oder Annette Wagemeyer per Mail annette.wagemeyer@pv-lichtenau.de entgegen.

In der Liboriwoche, am Montag, den 28. Juli lädt der kfd- Diözesanverband auf den Kleinen Domplatz, dem Platz der Verbände, in der Zeit von 12.30 Uhr bis 18 Uhr herzlich ein. Bereits um 11 Uhr bildet das Pontifikalamt im Dom den geistigen Einstieg und ersten Höhepunkt des Tages. Hauptzelebrant ist der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx. Um 15 Uhr tritt die Humoristin Monika Schoen aus Dortmund auf. Als "Frau aus der Nachbarschaft" strapaziert sie die Lachmuskeln ihrer Zuhörer. Die Gäste erwartet ein bunter Unterhaltungsreigen mit Begegnungen, Gesprächen, Musik, kurzweiligen Informationen, Mittagessen und Kaffee. Sie erhalten aktuelle Materialien und Informationen aus der verbandlichen kfd-Arbeit. Frauen aus dem Diözesanleitungsteam stehen für Gespräche zur Verfügung. Von 11 bis 17 Uhr kümmern sich Schüler und Schülerinnen des Edith-Stein Berufskollegs im Libori-Kindertreff um die kleinen Gäste. Einen weiteren spirituellen Akzent bietet um 16 Uhr im Dom die Andacht für Frauen.

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 0,6 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok