Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Montag, den 20. Oktober 2014, 06:36 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 20.10. bis 2.11.

Zu den Rosenkranzandachten wird herzlich eingeladen.

Auf Allerheiligen findet die Gräbersegnung mit einer kurzen Andacht auf den Friedhof Iggenhausen um 14:00Uhr und in Grundsteinheim um 14:30 Uhr statt. Der Pfarrgemeinderat möchte darauf hinweisen, dass gerne Kerzen für Verstorbene, deren Grab schon eingeebnet wurde oder die auf einem anderen Friedhof begraben wurden, eine Kerze am Hochkreuz aufgestellt werden kann.

Die Aktion Minibrot erbrachte in unserer Pfarrgemeinde einen Gewinn von 110,- €. Dafür sagen wir ganz herzlichen Dank. Ebenso möchten wir uns herzlich bei den Organisatoren dieser Aktion bedanken.

Abend für die Lektoren: Am Dienstag, den 4. November findet um 19 Uhr im Hohen Dom zu Paderborn ein geistlicher Abend für alle Lektoren des Pastoralverbundes Lichtenau statt. Einladungen hierzu werden in der nächsten Tagen an alle Lektoren verteilt. Sollte jemand aus Versehen keine Einladung erhalten, so möge sich diese Person bitte im Pfarrbüro Lichtenau melden

Das Trauercafé findet am Dienstag, 21. Oktober von 9.30 bis 11.30 Uhr im Pfarrheim Lichtenau statt. Hierzu sind alle diejenigen eingeladen, die einen Angehörigen (oder Freund) verloren haben. Sie sind ALLE ganz herzlich willkommen. Haben Sie keine Scheu. Ein ausgebildetes Trauerteam steht Ihnen zur Verfügung. Wer vorab Fragen hat, kann sich gerne im Pfarrbüro Lichtenau informieren. - Wer keine Fahrgelegenheit hat, kann sich gerne bei Angela Wächter, Tel. 0176 / 55 15 75 07 melden.

Bibelabend im Pastoralverbund Lichtenau: Mittwoch, 22. Oktober um 19.30 Uhr im Pfarrheim Lichtenau. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Kindergottesdienst: Sonntag, 26. Oktober um 15.30 Uhr in Atteln. Hierzu sind alle interessierten Familien mit kleinen Kindern recht herzlich eingeladen.

Anlässlich der Überreichung des Pastoralvereinbarung wurde eine Wanderausstellung aus 14 Plakaten zusammengestellt. Die Ausstellung gibt einen interessanten Einblick in den Inhalt der Pastoralvereinbarung und möchte zum Diskutieren sowie Nachlesen (im Internet unter www.pv-lichtenau.de) anregen. Ausgestellt werden die Plakate ab dem 19.10. in der St. Kilian Kirche in Lichtenau.

Die geplante Fortführung der Ökumenischen Bibeltage "...damit wir leben und nicht sterben. Ausschnitte aus den Josefsgeschichten" am 27./29. Oktober im Lichtenauer Pfarrheim fällt aus. Die nächsten Ökumenischen Bibeltage behandeln den Galaterbrief "Wissen was zählt" und finden vom 26. - 28. Januar 2015 in den Räumen der Freien Christengemeinde Lichtenau statt. Bitte vormerken!

Der Caritasverband im Dekanat Büren e. V. lädt ganz herzlich zum Caritastag am Samstag, 08. November ab 14 Uhr im Bürgersaal im Haus der Tagespflege "St. Nikolaus", Büren, Burgstr. 17 ein. Der Caritastag steht unter dem Motto "Perspektive Caritas - Zukunft der Caritas in den Pastoralvereinbarungen“. Neue immer größer werdende pastorale Räume werden geschaffen. - Der Tag ist offen für alle Freunde und Interessierten der Caritas. Um den Tag besser planen zu können, bitten wir um kurze Rückmeldung bis zum 01. November unter der Telefon Nr. 0 29 51 / 98 70 35 oder claudia.kruse (at) caritas-bueren.de

Edith-Stein Berufskolleg: Der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr am Samstag, dem 08. November von 10 bis 16 Uhr statt. Wir laden Eltern, Schülerinnen und Schüler und alle Ehemaligen herzlich dazu ein.

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 0,7 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok