Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Donnerstag, den 09. Juni 2011, 18:12 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten für die Zeit vom 14. Juni bis 26. Juni

Herzlichen Dank sage ich allen, die mir zu meinem silbernen Priesterjubiläum gratuliert haben. Über die zahlreichen Glückwünsche, anerkennende Worte und die Spenden für die bevorstehende Renovierung der Antoniuskapelle in Atteln habe ich mich sehr gefreut. Insgesamt sind 3.772,-- € gespendet worden. Ihr Pastor Johannes Wiechers!

An dem Wochenende vom 25. u. 26. Juni findet aufgrund der Lobeprozession in Lichtenau keine Messe in Iggenhausen und Grundsteinheim statt.

Eigentlich weiß jeder, dass Blutspenden wichtig ist. Angenehm ist es auch, denn das Rote Kreuz garantiert eine gute Betreuung. Jetzt ist wieder Zeit, sich auf den Weg zu machen: Ein bisschen Mut, ein wenig Zeit - schon hat man Gutes getan und die eigene Gesundheit überprüft. Blutkonserven werden dringend gebraucht! Bitte geben Sie folgende Blutspendeaktion in Ihrem Bekanntenkreis weiter: in Lichtenau, Mittwoch, 15. Juni von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Begegnungsstätte Mühlenstraße 25.

Tag der offenen Tür im Haus St. Kilian, Lichtenau: Am Donnerstag, 23. Juni (Fronleichnam) öffnet das Haus St. Kilian Lichtenau seine Türen für die Öffentlichkeit. Ab 14 Uhr können Sie bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Zur musikalischen Unterstützung trägt das Blasorchester Lichtenau bei. Auf Ihr Kommen freuen sich: alle Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen sowie der Förderverein Wohnheim "St. Kilian".

Kirche als "eine große Familie" erleben. Bereits zum neunten Mal lädt das Erzbistum Paderborn am Sonntag, 19. Juni zur Kinderwallfahrt auf dem Paderborner Schützenplatz ein. Viele Erstkommunionkinder des aktuellen und des vergangenen Jahres zusammen mit ihren Familien und Freunden sind eingeladen. Wie in den Vorjahren werden mehrere tausend Menschen erwartet. Das Motto lautet in diesem Jahr: "Vertrauen wie Maria". Weihbischof Berenbrinker eröffnet die Wallfahrt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Die Anmeldungen sind bereits gelaufen. Wir wünschen allen Teilnehmern einen schönen Tag.

Weltjugendtag 2011 in Spanien: Von verschiedenen Orten im Erzbistum Paderborn aus erfolgt am 10. August 2011 die Abreise nach Spanien. Vom 11. bis 14. August werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Erzbistum Paderborn während der "Tage der Begegnung" im Erzbistum Pamplona zu Gast sein. Während dieser Tage sollen die Gäste mit spanischen Jugendlichen das Leben der Kirche sowie die Kultur Spaniens kennen lernen. Durch die Unterbringung in Gastfamilien oder Gruppenunterkünften soll Gastfreundschaft erfahrbar werden. Am 15. August erfolgt die Weiterreise von Pamplona nach Madrid, wo vom 16. bis 21. August der 26. Weltjugendtag stattfindet. Eröffnungsgottesdienst, Willkommensfeier mit dem Papst, Vigil und Abschlussgottesdienst sind die zentralen Elemente. Daneben gibt es Kreuzwege und Katechesen in vielen Gemeinden, ein umfangreiches und vielseitiges Jugendfestival mit Musik- und Kulturerlebnissen, und natürlich die Möglichkeit der Begegnung mit vielen tausend Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus allen Teilen der Welt. - Am 21. August wird die Abreise von Madrid sein, am 22. August die Ankunft im Erzbistum Paderborn, an den jeweiligen Ausgangsorten. - Weihbischof Matthias König wird die Teilnehmer aus dem Erzbistum Paderborn begleiten.

Der Pfarrbrief Nr. 04/2011 erscheint am Freitag, 24. Juni. Er umfasst den Zeitraum vom 27. Juni bis 10. Juli 2011. Redaktionsschluss ist der 17. Juni in den jeweiligen Pfarrbüros, d. h. Mitteilungen, die mit veröffentlicht werden sollen, müssen bis zu dem genannten Datum in den jeweiligen Pfarrbüros eingegangen sein.

Der Pfarrbrief kann auch hier gelesen werden (einfach auf die jeweilige Pfarrbriefseite klicken):

Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief Pfarrbrief

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich ebenfalls zum Druck): Download (PDF, 2,0 MB).

Die aktuelle Gottesdienstordnung ist ansonsten ab sofort hier online. Der Messdienerplan findet sich hier.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok