Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Dienstag, den 22. Mai 2018, 18:47 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pfarrnachrichten Juni 2018

Pastoralverbundsrat: Am Dienstag, 05. Juni ist die Pastoralverbundsratssitzung um 20 Uhr im Pfarrheim St. Kilian Lichtenau.

Urlaub ohne Koffer: Am Donnerstag, 19. Juli wird wiederum die Tagesfahrt „Urlaub ohne Koffer“ nach Köln angeboten. Abfahrt ist ab Paderborn Hauptbahnhof um 9:51 Uhr, Ankunft in Köln um 12:38 Uhr. Bei gutem Wetter kann eine einstündige Schiffsreise auf dem Rhein angeboten werden. Bei schlechtem Wetter kann wiederum das Columba- Museum besichtigt werden. Beides wird erst vor Ort entschieden. Der reine Fahrpreis wird 10,- € betragen. Die Extrazahlungen für die Schiffsfahrt oder das Columba- Museum werden vor Ort getätigt. Verbindliche Anmeldungen werden durch Zahlung von 10,- € im Pfarrbüro entgegen genommen. Anmeldeschluss ist Freitag, 6. Juli.

Wanderung für Trauernde: Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. laden trauernde Menschen am Freitag, den 08. Juni 2018 um 15:00 Uhr ganz herzlich zu einer kleinen Wanderung in Wewelsburg ein. Es kann guttun, sich in der Zeit der Trauer gemeinsam mit anderen Betroffenen auf den Weg zu machen: im Gespräch oder auch in Stille miteinander zu gehen, den tragenden Boden unter den Füßen zu erspüren, die tröstende Natur wahrzunehmen und den Gedanken und Gefühlen Raum zu geben. - Die Wanderung trägt die Überschrift: „Kleiner Funke Hoffnung“. Hoffnung ist es, die uns in der schweren Zeit der Trauer tragen kann: Die Hoffnung, dass unsere Verstorbenen in Gottes liebender Nähe geborgen sind. Die Hoffnung, dass wir unsere Trauer in guter Weise verarbeiten können. Die Hoffnung, dass unsere geliebten Verstorbenen einen sicheren Platz in unseren Herzen haben und die Hoffnung auf ein Wiedersehen bei Gott. - Durch Impulse, Texte und Lieder möchten wir uns im Verlauf der Wanderung mit dem Thema auseinandersetzen. - Der Weg erstreckt sich über etwa 3 km und ist gut begehbar. Für gehbehinderte TeilnehmerInnen oder RollstuhlfahrerInnen steht eine verkürzte Strecke zur Verfügung. - In der Trauerbegleitung geschulte Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes gestalten und begleiten die Wanderung. - Die Teilnahme ist kostenfrei und richtet sich an alle Trauernde, unabhängig ihres Glaubens, ihrer Nationalität und der Zeitdauer des erlittenen Verlustes. - Bei Bedarf organisieren wir gerne Mitfahrmöglichkeiten - sprechen sie uns bitte an. - Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Ausklang bei Kaffee und Kuchen im Café zur Wewelsburg. - Zur besseren Organisation bitten wir um vorherige Anmeldung unter der Tel.Nr.: 01590 30 41 358. Datum: Freitag, 08.06.2018, 15:00 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz an der Wewelsburg, Burgwall 19, Wewelsburg.

Illustration

Hier kann der Pfarrbrief heruntergeladen werden (eignet sich auch zum Druck): Download (PDF, 1,3 MB). Um den Druck als Broschüre wie im Original hinzubekommen, sind je nach Druckertreiber individuelle Einstellungen zu treffen. Bei HP ist es bspw. so, dass für den Duplexdruck (sofern vorhanden) "Papier beidseitig bedrucken - An kurzer Kante spiegeln" und als Besonderheit Broschüre mit den Einstellungen "Bindung links" und Ausrichtung "Hochformat" zu wählen ist. Je nach Druckertreiber sind andere Einstellungen denkbar.

Die aktuelle Gottesdienstordnung für Gottesdienste in Iggenhausen und Grundsteinheim ist ansonsten ab sofort hier online und steht dort auch zum Ausdrucken zur Verfügung.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH