Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Samstag, den 01. Juli 2006, 21:04 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Pastor Brysch verlässt unsere Gemeinde - Messplanung bis Ende August

Pfr. Hermann-Josef Sander gab heute nach der Vorabendmesse in Grundsteinheim bekannt, dass Pastor Brysch mit sofortiger Wirkung keine Hl. Messen in Iggenhausen und Grundsteinheim halten wird. Er wolle aus gesundheitlichen Gründen in ein Altenheim. Dies sei Pastor Bryschs Wunsch. Er dankte in seiner Ansprache Pastor Brysch für seine mehr als 20-jährige Tätigkeit in unserer Gemeinde und stellte heraus, dass Pastor Brysch an einem Sonntag "mit allen Ehren" verabschiedet werden solle. Näheres dazu wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben werden.

Die Gottesdienstzeiten für den Monat Juli können hier eingesehen werden. Die Werktagsmessen fallen bis Ende August in Iggenhausen und Grundsteinheim komplett aus. In Grundsteinheim wird bis zum 29.7. jeden Samstag wie geplant um 19 Uhr eine Hl. Messe stattfinden. Die Gottesdienstzeiten am Sonntag in Iggenhausen werden im Juli schwanken. Die Hl. Messen werden von Pfr. Sander gelesen werden. Näheres kann der Gottesdienstordnung entnommen werden.

Vom 22.7. bis zum 20.8. wird in Iggenhausen und Grundsteinheim PD Dr. hist. eccl. Jörg Ernesti, Priester im Erzbistum Paderborn und Privatdozent an der Uni Mainz, die Hl. Messen an den Wochenenden übernehmen. Die Samstagsmessen in Grundsteinheim werden vom 5.8. bis zum 19.8. voraussichtlich um 17:30 Uhr stattfinden, während die Messen am Sonntag in Iggenhausen in diesem Zeitraum um 10 Uhr sein werden. Am Wochenende um den 27.8. wird es im gesamten Pastoralverbund Lichtenau nur eine Hl. Messe geben - im Rahmen des Pastoralverbundsfestes mit Sternwallfahrt nach Lichtenau. Näheres dazu wird in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Wir danken Herrn Priester Dr. Ernesti schon jetzt dafür, dass er so plötzlich eingesprungen ist und vorübergehend die Hl. Messen in unserer Gemeinde übernimmt.

Ab September, wenn sich die Gremien und Pastöre der Orte des Pastoralverbundes getroffen haben, wird es eine neue Gottestdienstordnung geben, die noch zu planen ist. Dann wird es voraussichtlich auch wieder Werktagsmessen in unserer Gemeinde geben. In den Pfarrkirchen des Pastoralverbundes, d.h. in Herbram, Asseln, Iggenhausen und Lichtenau, wird es am Wochenende in jeder Woche eine Messe geben. In den Kapellengemeinden, zu denen auch Grundsteinheim gehört, wird laut Pfr. Sander eine Rotation eingerichtet werden. Wie diese aussehen wird, ist jetzt noch nicht zu sagen. Informationen dazu wird es voraussichtlich im August geben, wenn alle Beteiligten die Gelegenheit hatten, miteinander zu sprechen und die weitere Zukunft zu planen.

Als Kirchengemeinde können wir uns schließlich nur bedanken für 20 Jahre Arbeit, die Pastor Brysch bei uns geleistet hat. Mit ihm geht der letzte Pastor, den die Kath. Kirchengemeinde St. Alexander, Iggenhausen, mit der Kapellengemeinde St. Luzia, Grundsteinheim, ihr "eigen" nennen konnte.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok