Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Mittwoch, den 24. März 2004, 19:29 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Misereor-Kollekte am nächsten Sonntag

Misereor

Der kommende Fastensonntag ist Höhepunkt der bundesweiten Misereor-Fastenaktion. Zwei Wochen vor dem Osterfest findet in allen katholischen Gottesdiensten die Kollekte für das bischöfliche Hilfswerk statt. Im vergangenen Jahr waren so bundesweit mehr als 27 Millionen Euro für Welthungerhilfe zusammen gekommen. In den 776 Gemeinden des Erzbistums Paderborn waren es 2003 über 2,05 Millionen Euro.

Damit lag das Spendenergebnis trotz der wirtschaftlich schwierigen Situation um mehr als 43.000 Euro über dem Vorjahreswert. Mit Unterstützung der Gelder geht Misereor mit Entwicklungsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika gegen die Ursachen des Hungers vor und versucht, die Folgen der Not zu lindern. Hunger ist auch zentrales Thema der diesjährigen Fastenaktion mit dem Leitwort: „Unser tägliches Brot gib uns. Heute“. Mehr als 840 Millionen Menschen leiden Hunger, 1,2 Milliarden Menschen leben von weniger als einem Euro pro Tag. Täglich sterben 24.000 Menschen an den Folgen des Hungers.

Spenden für das Hilfswerk können während der Gemeindegottesdienst in der Kollekte geleistet werden oder durch Überweisung mit dem Vermerk „Misereor“ auf das Konto 10 70 19 00 bei der Bank für Kirche und Caritas Paderborn (BLZ 472 603 07).

Weitere Informationen finden sich auf den Seiten von Misereor.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok