Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Samstag, den 27. Dezember 2008, 17:55 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Messdienerplan und Gottesdienstordnung jetzt auch am eigenen PC

Ab sofort sind Gottesdienstordnung und Messdienerplan im iCalendar-Format verfügbar. Jeder kann den Kalender lokal auf dem eigenen Computer ansehen - quasi ein automatisch gepflegter Terminservice.

Es empfiehlt sich, den gewünschten Kalender nicht herunterzuladen, sondern zu "abonnieren". Abonnieren heißt, dass die Anwendung der eigenen Wahl (siehe unten) regelmäßig nachschaut, ob der Kalender aktualisiert wurde und dann auch lokal am eigenen Computer den Kalender aktuell hält. Wer dann noch sein Handy mit diesen Programmen synchronisiert, hat auch auf dem Handy dann aktuell den Kalender, ohne eine Internetverbindung aufbauen zu müssen. Je nach Anwendung muss ausgewählt werden, ob man automatische Aktualisierungen möchte und wenn ja, wie oft. Wichtig ist, dass automatische Aktualisierungen gestattet werden, da das "Abo" ansonsten keinen Sinn macht. Der Dienst ist selbstverständlich kostenlos. Für die Nutzung und Richtigkeit des Kalenders übernehmen wir keine Haftung - auch wenn wir uns bemühen, alles immer korrekt und aktuell zu halten.

Kalender im iCalendar-Format (Dateierweiterung: ICS) können plattformübergreifend genutzt werden. Das Format beruht auf einem offenen Standard, der - man glaubt es kaum - auch von Microsoft (mittlerweile) unterstützt wird. Seit Windows Vista wird sogar eine Anwendung mitgeliefert mit Namen Windows Kalender, welche ICS-Abos unterstützt. Outlook unterstützt in den aktuellen Versionen ebenfalls den Import und das Abo von ICS-Kalendern. Auf der Linux- und Apple-Seite wird der Standard schon lange unterstützt. Und wie der Name iCalendar auch ein wenig vermuten lässt, hatte die Firma Apple auch ihre Finger mit im Spiel. Auch verschiedene Internetplattformen wie Google Calendar usw. ermöglichen das Abo von ICS-Dateien.

Es folgt eine Liste mit Anwendungen (nur beispielhaft), die ICS unterstützen:

Genug geredet: hier sind die Kalender:


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok