Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Mittwoch, den 21. Juli 2010, 09:33 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Libori 2010 in Paderborn - Veranstaltungen und Programm

Das Liborifest steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr hat das Erzbistum Paderborn ein sehr umfassendes Programm auf die Beine gestellt.

Aus der Pressemitteilung des Erzbistums:

Ein Altarbild in der Munditia-Kapelle der Pfarrkirche St. Peter in München dient in diesem Jahr als Libori-Bild.
Ein Altarbild in der Munditia-Kapelle der Pfarrkirche St. Peter in München dient in diesem Jahr als Libori-Bild.

Unter dem Leitwort „Denn wir schauen aus nach Dir…“ feiert das Erzbistum Paderborn in diesem Jahr das Libori-Fest. Der aus Psalm 33 stammende Vers sei „ein Wort der Sehnsucht und des Vertrauens auf den lebendigen Gott“, schreibt Erzbischof Hans-Josef Becker in seinem Grußwort zum Fest. Damit mache das Leitwort deutlich, „auf wen wir in der gegenwärtigen Zeit des pastoralen Umbruchs in der Kirche und den damit verbundenen Unsicherheiten unsere Hoffnung setzen: auf den lebendigen und treuen Gott“.

Die Libori-Festwoche beginnt in diesem Jahr am Samstag, 24. Juli, und endet am Sonntag, 1. August. Bereits am Freitag, 23. Juli, wird in der Aula der Kaiserpfalz um 20 Uhr der traditionelle Festvortrag gehalten. Äbtissin Clementia Killewald OSB aus der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen, spricht zu dem Thema „Hildegard von Bingen“.

Die kirchlichen Feiern beginnen dann am Samstag, dem 24. Juli. An diesem Tag werden die Reliquien des heiligen Liborius im goldenen Schrein aus der Domkrypta in den Hochchor des Domes überführt und zur Verehrung ausgestellt. Dort bleiben sie während des traditionellen Libori-Triduums bis zum Dienstag. Den Abschluss der Festwoche am Sonntag, 1. August, bildet der „Tag der Familien“.

Das komplette Programm ist hier online zu finden. Alternativ kann dieser Libori-Flyer zum Herunterladen verwendet werden.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok