Logo der Kirchengemeinde

Kath. Pfarrgemeinde
St. Alexander Iggenhausen mit St. Luzia Grundsteinheim

Aktuelle Neuigkeiten

Freitag, den 28. Mai 2021, 17:55 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Konkretisierung der Gottesdienstordnung für den Pastoralen Raum

Liebe Schwestern und Brüder,

in den letzten Wochen haben sich noch einige Konkretisierungen der Neuen Gottesdienstordnung ergeben. Diese möchten wir Ihnen hier erläutern:

Für die gesetzten Messen, samstags 17.00 Uhr Vorabendmesse in Bad Wünnenberg; sonntags 09.00 Uhr in Lichtenau und 18.00 Uhr in Bad Wünnenberg, sollen keine besonderen Gottesdienste gefeiert werden (Erstkommunion, …). Diese drei Messen sind als verlässlich gesetzt für den gesamten Pastoralen Raum vorgesehen. So können die Gläubigen aus den acht Gemeinden, in denen jetzt schon nicht jeden Sonntag eine Hl. Messe gefeiert wird, an diesen Messfeiern teilnehmen. Natürlich ist dies auch in den anderen Orten möglich, zurzeit aber durch die besonderen Bedingungen nicht immer so einfach.

Daraus ergibt sich, dass die Feiern der Erstkommunion in den Pfarreien Wünnenberg und Lichtenau nicht an deren gewohnter Messzeit, sondern zu einer anderen Zeit gefeiert werden. - Anmeldungen zu den Gottesdiensten siehe Seite 26. Für die Erstkommunionfeiern in den anderen Orten, die sich von Juni bis Oktober ziehen, gilt die Bitte an die Besucher, falls die Kirche zu klein ist, auf die Messen in den anderen Orten auszuweichen.

Auch wenn Schützenfeste in diesem Jahr nicht gefeiert werden können, finden doch in einigen Orten Gottesdienste anlässlich des Schützenfesttermins statt. In den letzten Wochen hat sich das Pastoralteam mit den Verantwortlichen der Schützenvereine und Bruderschaften digital getroffen und eine Möglichkeit entwickelt, wie Gottesdienste zu den Schützenfesten auch in Zukunft unter den Bedingungen der neuen Gottesdienstordnung stattfinden können. Um den gewohnten Ablauf der Schützenfeste zu ermöglichen und gleichzeitig nicht die neue Gottesdienstordnung für die gesamte Schützenfestzeit außer Kraft zu setzen, können auch in Zukunft Schützengottesdienste zu den gewohnten Zeiten stattfinden. Welche Art von Gottesdienst jeweils gefeiert werden kann, hängt von der Gottesdienstordnung ab.

Ihr Pastoralteam

Werktagsmessen / Seelenämter

Wir weisen darauf hin, dass an den Tagen, an denen nachmittags ein Seelenamt stattfindet, die Werktagmesse entfällt. Die Intentionen des Tages werden von den Sekretärinnen auf eine andere Messe verschoben. Bei entsprechenden Terminwünschen wenden Sie sich bitte an die Büros. Vielen Dank.


Zur Startseite Alle Nachrichten anzeigen