Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Donnerstag, den 13. März 2003, 13:17 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

Abschiedskonzert von Domorganist Helmut Peters

Domorganist Helmut Peters organisiert im Frühjahr diesen Jahres den letzten Orgelzyklus seiner Amtszeit. Zum Abschluss dieser Konzertreihe wird Peters am Dienstag, dem 20. Mai, um 19.30 Uhr sein Abschiedskonzert geben. Es wird gleichzeitig das 200. Konzert im Rahmen der Orgelzyklen sein, die von dem Paderborner Domorganisten im Jahr 1981 mit der Weihe der Domorgel etabliert worden sind und seitdem die Orgellandschaft über die Grenzen der Stadt hinaus bereichert haben. Helmut Peters wird Werke von Komponisten interpretieren, die ihm während seiner langen Konzerttätigkeit besonders nahe waren. Johann Sebastian Bach ist mit der großen "Passacaglia c-Moll" vertreten. Von Peters Kompositionslehrer Jürg Baur steht die "Fantasia nuova 1984" auf dem Programm. Außerdem erklingen Cesar Francks "h-Moll Choral", Marcel Duprés "Prelude et Fugue" in H-Dur (op. 7) und Max Regers "Fantasie und Fuge über den Namen B-A-C-H" (op. 46)

Eröffnet wird der Frühjahrszyklus von Marie-Jose Chasseguet, Titularorganistin an der Kathedrale von Le Mans. Sie spielt am Dienstag, dem 29. April, Werke von Boely, Pierne, Dupré, Werner und Saint-Saens. Prof. Ernst Triebel aus Graz wird am 6. Mai das Konzert gestalten. Er war schon häufiger Gastorganist an den Domorgeln und spielt Werke von David, Bach, Regers Choralphantasie "Alle Menschen müssen sterben" sowie Guillous "Toccata". Am 13. Mai wird Kantorin Aya Yoshida, Kantorin der Stadtgemeinde St. Paul in Köln und Peters-Schülerin, zu Gast sein. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Meyer-Fiebig und die "Lied-Symphony" (op. 66) des belgischen Komponisten Floor Peeters. Alle Konzerte beginnen um 19:30.

Quelle: Erzbistum-Paderborn.de


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok