Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Aktuelle Neuigkeiten

Freitag, den 05. August 2005, 18:26 Uhr (veröffentlicht von Christian Hölscher) [Permalink]

20.000 Seitenabrufe von St-Alexander-Iggenhausen.de

Soeben ist es passiert: die Startseite wurde zum 20.000sten Mal abgerufen. Zeit, nach nunmehr knapp über 3 Jahren eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Dieser doch gar nicht so kleine Meilenstein zeigt doch, dass ein konstantes Interesse an unserer Gemeindeseite besteht. Die Nachrichten wurden sogar mittlerweile knapp 23.800 mal abgerufen. Immerhin 11.600 mal wurde auf unsere Gottesdienstordnung zugegriffen.

Gigantische 14.500 mal wurde bisher die sehr umfangreiche Dokumentation über unsere Pfarrkirche abgerufen. Immerhin mehr als 4.500 mal informierten sich Besucher über die Kapelle St. Luzia in Grundsteinheim.

Die Seite über die Priester, welche in unserer Gemeinde bisher wirkten, wurde knapp 8.600 mal angezeigt. 4.000 mal wurde die Seite abgerufen, welche Informationen über die aus unserer Gemeinde stammenden Priester enthält, doppelt so viele Abrufe gab es bei den Informationen zu den aus unserer Gemeinde stammenden Ordensleuten. Immerhin 6.400 Abrufe erfolgten durch die Bildergalerie, die im Oktober vergangenen Jahres sogar von der Weltjugendtagsseite des Erzbistums Paderborn als Quelle genutzt wurde.

Uns erreichten per Mail Anfragen aus den USA, Kanada, Südafrika und vielen weiteren Ländern - und das bei ausschließlich deutschsprachigen Inhalten.

Diese Daten möchte ich nicht als Eigenlob verstanden wissen, denn dafür besteht kein Grund. Mir ist es eher ein Anliegen, diese Daten zu dokumentieren und mit Freude zu bemerken, dass vor allem die jahrelang von unserem Diakon Johannes Wienold zusammengetragenen Informationen auf ein überwältigendes Interesse im Netz gestoßen sind, denn von ihm stammen die kompletten Daten, die mir als Ausgangsmaterial zur Verfügung standen: Priester aus/in der Gemeinde, Ordensleute aus der Gemeinde, Pfarrorte, Dokumentationen über die Pfarrkirche und die Kapelle.

Ein interessantes Phänomen ist, dass unsere Seite sehr häufig von Außenstehenden frequentiert wird, womit ich eigentlich nicht gerechnet hätte.


zurück zur Startseite  |  alle Nachrichten anzeigen


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok