Logo der Kirchengemeinde

Katholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen
mit der Kapellengemeinde St. Luzia Grundsteinheim

Priester und Diakone, die aus der Pfarrgemeinde St. Alexander, Iggenhausen, stammen

Johannes Simon

Biographische Daten:

Johannes Simon wurde in Iggenhausen am 19. 07. 1810 als Sohn der Eheleute Philipp Simon und Maria Philemeyer (Luchten) geboren.

Am 03. o3. 1838 empfing er die Priesterweihe. Am 30. 06. 1873 starb er als Pfarrer von Großeneder.

Zurück zum Überblick